Gesundheitssport
Alternativtext

Gesundheitssport

Reha-LogoDie Menschen in unserer Gesellschaft, und somit auch die Mitglieder in unserem Verein, werden immer älter. Mit dem höheren Alter geht aber leider auch sehr oft eine Verschlechterung der körperlichen Verfassung und der allgemeinen Leistungsfähigkeit einher. Den einen trifft es härter, die andere weniger hart, aber wohl jeder von uns hat das eine oder andere Zipperlein zu beklagen.

 

Wer es nicht beim Klagen belassen, sondern dem körperlichen Leistungsverlust die Stirn bieten will, der hatte im STV Wilhelmshaven eigentlich schon immer die Gelegenheit dazu.

 

Wir freuen uns, unseren Mitgliedern und auch Nichtmitgliedern jetzt zusätzlich qualitativ hochwertige Angebote im Bereich Reha- und Gesundheitssport anbieten zu können, das Vereinen vorbehalten ist, die entsprechend ausgebildete Übungsleiter/-innen vorweisen können.


Unsere langjährige und erfolgreiche Trainerin Kirstin Galle, bekannt in erster Linie durch ihr starkes Engagement im Eltern-Kind-Turnen und Wirbelsäulengymnastik hat sich ebenso erfolgreich an Fachseminaren für die Bereiche Reha- und Gesundheitssport beteiligt und darf sich nun als geprüfte Übungsleiterin in diesen Bereichen betätigen.

Kirstin Galle bietet nun zusätzlich für Teilnehmer mit Reha-Verordnung Reha-Sport bei Wirbelsäulenerkrankungen mit Schwerpunkt Osteoporose an.

Logo-Pluspunkt-Gesundheit

Viele altersbedingte Erkrankungen können durch Gesundheitssport gebessertverhindert, oder zumindest stark verzögert werden.

 

Auch die sozialen Kontakte innerhalb der Gruppe, die Freude am gemeinsamen Erlebnis und das Wissen, etwas für sich getan zu haben, steigert das Wohlbefinden erheblich.

 

Der STV Wilhelmshaven wird den Bereich Gesundheitssport weiter ausbauen. So wird permanent in die Ausbildung der Übungsleiter/-innen und Trainer/-innen investiert, damit sie ihre Aufgaben fachgerecht erfüllen können. Durch die Zusammenarbeit mit Sportverbänden, Ärzten und Krankenkassen ist eine optimale Betreuung der Mitglieder und Kursteilnehmer/-innen garantiert.

 

Für die Teilnahme am Reha- und Gesundheitssport gibt es verschiedene Möglichkeiten:

 

  • im Rahmen des Turnbetriebes werden verschiedene Angebote gemacht, wie Rückengymnastik, "Hockergymnastik", Bewegungs- und Gleichgewichts-Schulung, etc.
    Dieses Angebot ist im normalen Beitrag der Turnabteilung enthalten und  muss nicht zusätzlich bezahlt werden.

  • im Rahmen des Gesundheitssportes werden den Mitgliedern zusätliche Kurse angeboten, wie z. B. die Wassergymnastik. Hierfür muss allerdings aufgrund höherer Kosten für den Verein (Schwimmhalle, Übungsleiter, Material) ein zusätzlicher Kursbeitrag entrichtet werden.

  • einige Kurse werden für Mitglieder und Nichtmitglieder gemeinsam angeboten, wobei Nichtmitglieder eine höhere Kursgebühr zu entrichten haben. Wer also regelmäßig etwas für sich tun will, der fährt mit einer Mitgliedschaft im STV Wilhelmshaven und der damit verbundenen Möglichkeiten sicher besser.

  • spezielle Reha-Kurse sind für Teilnehmer/-innen (Mitglieder und Nichtmitglieder) vorgesehen, die eine ärztliche Verordnung erhalten haben. Die Teilnahme an den Trainingsstunden wird seitens des Vereins dokumentiert.

 

Wir hoffen sehr, dass Ihnen unser Angebot zusagt und wir Sie bald als Teilnehmer/-in begrüßen dürfen.

 

 

Zufallsbild aus dem Vereinsleben

image_1340221957765.jpg

SCHWIMMEN: 21. Herbstmeeting


Unterlagen

für das

21. Herbstmeeting

hier geht es zu den

==> Dateien 

.

SCHWIMMEN: Konzept


Das  _Schwimmkonzept_ 

des

STV Wilhelmshaven

Volksbank Wilhelmshaven eG

Veranstaltung melden

Mit diesem > Formular < Formular-Iconkönnen Sie uns einen Termin für den Veranstaltungskalender melden.

Die nächsten Veranstaltungen

 

wappenblaugelbHomepage des
SC-Blau-Gelb

Wilhelmshaven e.V.
bis zur Fusion