Ehrungen bei den Tanzsportfreunden

 

Tanz-Ehrungen2Wilhelmshaven HH   Langjährige Mitgliedschaft und besondere Verdienste waren Anlass für Ehrungen beim Adventskaffeenachmittag der Tanz Sport Freunde des STV Wilhelmshaven e.V. Unter dem Motto „ ich sage euch tanzt, tanzt, tanzt - und manchmal auch aus der Reihe“ lud die Abteilungsleitung ihre Mitglieder zum Saisonabschluss ein.

Ein mit 45 Tanzsportlern gut besuchtes und weihnachtlich geschmücktes Werner-Schuster-Sportheim in Voslapp bescherte, bei selbstgebackenem Kuchen, der Tanzsportabteilung einen schönen und würdigen Rahmen für ihre Ehrungen.

Zu Beginn des Nachmittags überraschten die Paare ihre Trainer Hans und Helga Hansen wieder mit einem ganz besonderen „Dankeschön“. Eine besondere Ehrung wurde ihnen außerdem zu teil. Sie betreiben 50 Jahre aktiven Tanzsport im Verein und sind seit knapp 20 Jahren lizenzierte und aktive Tanzsporttrainer.

Mit großer Leidenschaft tanzen und unterrichten sie mindestens 3 bis 4 Mal in der Woche im großen Spiegelsaal im Textilhof. Eine spezielle Laudatio hielt Horst Bruns auf die beiden. Er schilderte sehr anschaulich die langjährige tänzerische Laufbahn mit den vielen Höhepunkten, die für Tanzsportler aus Wilhelmshaven einmalig sind.
Nach der Verabschiedung aus dem erfolgreichen Turniergeschehen widmeten sie sich ebenso aktiv, engagiert und erfolgreich der Trainerausbildung und Tätigkeit im Verein bis zum heutigen Tag.

Das fast abgelaufene Jahr ergab die auch positive Erkenntnis, dass viele Mitglieder der Tanz Sport Freunde überdurchschnittlich helfen und es dadurch hervorragenden Tanzsport und schöne Veranstaltungen mit einem funktionierenden Vereinsleben gibt.
Besonders erwähnt wurde der Erfolg des „Swing-Waltz-Workshops“ im Oktober und der einmal im Monat stattfindende Discofox-Club, sowie die beiden Discofox-Einführungskurse. Die Abteilung veranstaltete neben ihren regelmäßigen Trainingstagen viele verschiedene Aktivitäten für Mitglieder.
Zum guten Gelingen hatten die ehrenamtlichen Helfer beigetragen, denen hier nochmals gedankt wurde.

Ein besonderes „Dankeschön“ bekamen Michael Friedrichsen und Sabine Matthiesen, Christa und Hayung Janßen, Jörgen und Gisela Janssen, Christine und Uwe Wrubel und Ralf Eilers für ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten in der Abteilung. Ausgezeichnet wurden Michael Vandieken und Thomas Winkler als „Held des Tages“. Sie waren Tänzer in mehreren Gruppen, so dass einzelne Damen in verschiedenen Gruppen regelmäßig zum Tanzen kommen konnten.

Im November haben 43 Tänzerinnen und Tänzer in der SporTVactory das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA) abgelegt, die ihre Nadeln und Urkunden von dem Wertungsrichter und DTSA-Prüfer des Deutschen Tanzsportverbandes Hans Hansen überreicht bekamen.
12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer legten das DTSA erfolgreich über 10 Tänze ab.

Am Samstag fährt eine große Gruppe mit den Vereinsbussen des STV zum Finale der Weltmeisterschaft der Formationen in den lateinamerikanischen Tänzen nach Bremen.
Die Tanzsportabteilung geht vom 11. Dezember bis 12. Januar 2017 in die Winterpause, um danach mit ihrem neuen Programm wieder aktiv zu starten. Neueste Informationen gibt es auf der Homepage www.tanzeninwilhelmshaven.de

Die geehrten Mitglieder:

in Bronze: Elke Ahrensfeld, Bernd Tautenhahn, Thomas Winkler, Judith Lüder, Tina Schindler, Anna Solzbacher, Michael Vandieken, Greta Heimke, Steffen Schröder und Martina Frieden

Silber: Rolf und Kirsten Gerriets, Thomas und Sandra Linke

Gold: Burkhard und Gabriele Poost, Bernd und Susanne Reimers, Michael Friedrichsen und Sabine Matthiesen

Gold Wiederholung: Uwe und Christine Wrubel, Gerold Jansem und Kathleen Kunz

Gold mit Kranz: Torsten und Myrijam Bartelt, Ralf und Martina Eilers

Gold mit Kranz Wiederholung: Margarita Philipps, Hans und Helga Hansen, Manfred und Irene Pirschel, Jörgen und Gisela Janssen, Martin und Toni Radtke, Horst Gerdes und Antje Lottmann

Gold mit Kranz und Zahl 10: Wolfgang und Margrit Buch, Arthur und Annegret Kittel

Gold über 10 Tänze: Ralf und Martina Eilers, Manfred und Irene Pirschel, Martin und Toni Radtke, Jörgen und Gisela Janssen, Wolfgang und Margrit Buch, Arthur und Annegret Kittel.

HELGA HANSEN,

Abteilungsleiterin Tanzsport